ThaiYoga Basic

ThaiYoga Basic

Ausbildung 2017

Mit den Ursprüngen im Herzen der indischen Kultur und den buddhistischen Tempeln Thailands, lassen wir den Geist der ThaiYogaMassage, das Metta (liebevolles Wohlwollen) in der Praxis in aller Vitalität und Tiefe aufleben und werfen ein modernen Blick auf diese traditionelle Heilmethode!


Diese Ausbildung beinhaltet mehr als nur das erlernen einer Technik. Sie stattet dich mit Werkzeugen, Denkweisen und Handlungsstrategien aus um dein Leben und das anderer Menschen zu verändern!

Hier geht es direkt zur Anmeldung: KLICKE HIER!




Jetzt anmelden für 2017


September 2017

Kassel / Germany

Part I: 15. - 17. September 2017

Part II: 28. September - 1. Oktober 2017

7 Tage, 48 Std. (Ausbildungssprache deutsch)

- HIER GEHTS ZUR ANMELDUNG -



Februar / März 2018

Erlangen / Germany

Part I: 16. - 18. Februar 2018

Part II: 01.-04. März 2018

7 Tage, 48 Std. (taught in german)

- HIER GEHTS ZUR ANMELDUNG -



April 2018

Landau / Germany

Part I: 6. - 8. April 2018

Part II: 27. - 29. April 2017

7 Tage, 48 Std. (Ausbildungssprache deutsch)

- HIER GEHTS ZUR ANMELDUNG -



Kontakt & weitere Informationen:

julia@swadharma.de

+49 17623948117


Das sagen die Teilnehmer

Sich Zeit zu nehmen, einen anderen Menschen mit liebevoller Aufmerksamkeit zu berühren, zu halten und ihn mit viel Gefühl in die Bewegung hinein zu führen, am eigenen Körper liebevolle Berührung zu fühlen, mit Hilfe eines anderen Menschen entspannt in Körperhaltungen hineinzufließen, sich fallen zulassen und die Kontrolle für wertvolle Momente abzugeben. All dies durfte ich in der Tai-yoga-Ausbildung erlernen. Die Erfahrungen haben mein Leben bereichert und meine Yogapraxis erweitert."

Doris, Teilnehmerin 2012

----

"ThaiYogaMassage ist ein Segen und tut immer gut. Man ist im Dialog und kann, je nach Tagesform und Gesundheitszustand, um die passende Intensität der Massage bitten. Das macht ThaiYogaMassage ungeschlagen."

Dani, Teilnehmerin 2014

----

An der Thai-Yoga-Massage-Ausbildung hat mir besonders gut gefallen, bzw. bleibt mir besonders in Erinnerung, die unglaubliche Bindung die innerhalb weniger Stunden zwischen Menschen die sich zuvor noch nie begegnet sind, aufgebaut wurde – alleine durch Berührungen!

Berührung schafft Bindung, Berührung schafft Vertrauen und eine tiefere Verbindung zu allen unserer Mitmenschen.
Ich hätte nicht erwartet nach der Ausbildung in den Alltag zurückzukehren und alle meine Mitmenschen berühren zu wollen, ich ertappe mich dabei im Dialog meine Hand auf mein Gegenüber zu legen um ihm zu zeigen dass ich bei ihm bin und ihm zuhöre.
In einer wundervollen Kula habe ich menschliche Nähe auf eine ganz andere Art und Weise erfahren als bisher, diese Erfahrung nehme ich mit auf meinem weiteren Weg und freue mich diese Teilen zu können.

Angi, Teilnehmerin 2015

----

Ich habe gelernt, eine ThaiYogaMassage zu geben, zu erhalten und zu teilen. Ich habe gelernt, mein Herz auch für völlig fremde Personen zu öffnen und diese Energie zuzulassen.

Mir war nicht bewusst, dass ich ein Mal im Leben, und sei es nur für einen kurzen Moment, ohne alle meine Mauern, Fassaden und Schutzmechanismen sein könnte...geschweige denn, was dann geschieht und wie es dahinter aussieht...wie unendlich sensibel ich eigentlich bin.

Viel gelernt habe ich durch das sehr offene Feedback.

Das war ganz wundervoll, weil es mir Selbstsicherheit, Selbstliebe, Zuversicht und Freude auf mehr gegeben hat.

Verena, Teilnehmerin 2015

----

Es war wunderbar inspirierend, ich habe sehr viel über „berühren und berührt werden“ erfahren & ich bin sehr sehr dankbar ,

dass ich mich entschieden habe die Thai Yoga Ausbildung bei Euch zu machen!!

Lena, Teilnehmerin 2015

----

Das Spüren der Energie, die durch das Annehmen und ganz besonders durch das Geben der Thai-Massage entstehen, war für mich eine ganz neue und wundervolle Erfahrung. Ihr habt dies so toll erklärt, vorgemacht, kontrolliert und evt verbessert, dass ich wirklich gut arbeiten und lernen konnte.

Ihr seid ein tollen Team,die Organisation, der Ablauf, euere Räumlichkeiten - es ist alles so liebevoll, so herzlich

... so wundervoll einzigartig!

Gaby, Teilnehmerin 2015